Jan Tenbücken  Architekt
Karolingerring 12,  50678 Köln
 T: 0221-16872175
 F: 0221-16872177
 mail@jan-tenbuecken.com
 www.jan-tenbuecken.com

PROJEKTE

Projektleitung Dachausbau Krafthaus Rheinauhafen, Köln

Umbau und Sanierung einer denkmalgeschützten Gründerzeitvilla, Bonn Rüngsdorf

Dachausbau mit Anbau und Terrasse denkmalgeschütze Gründerzeitvilla, Bad Godesberg
Küchenplanung und Erdgeschosssanierung denkmalgeschütze Gründerzeitvilla, Bad Godesberg
Aufstockung Mehrfamilienhaus Karolingerring 12, Köln Südstadt
Tuchekoi House, Sunshine Coast, QLD Australien
Dachausbau und Erweiterung mit Gaube MFH, Köln Rodenkirchen
Kernsanierung Einfamilienhaus, Refrath
Dachausbau und Erweiterung mit Dachterrasse MFH, Köln Nippes
04 / 2017 Umbau und Erweiterung MFH durch einen Anbau, Bonn Friesdorf
LPH 1-4, Bauzeit: in Planung, Bauherr: privat

01 / 2017 Dachausbau mit Gaube und barrierefreie Erweiterung im EG MFH, Köln Rodenkirchen
LPH 1-4, Bauzeit: in Planung, Bauherr: privat

10 / 2016 Kernsanierung Eigentumswohnung MFH Volksgartenstraße, Köln
LPH 5-8, Bauzeit: 6 Monate, Bauherr: privat

08 /2016 Sanierung Einfamilienhaus, Wesseling Berzdorf
LPH 6-8, Bauzeit: 3 Monate, Bauherr: privat

11 / 2015 Umbau und Sanierung denkmalgeschütze Gründerzeitvilla, Bonn Rüngsdorf
LPH 1-8, Bauzeit: 12 Monate, Bauherr: privat

02 / 2015 Umbau und Erweiterung Einfamilienhaus zum Wohngebäude mit 3 Wohneinheiten, Refrath
LPH 1-4, Bauzeit: in Planung, Bauherr: privat

10 / 2014 Badsanierung und Dachausbau EFH, Köln Müngersdorf
LPH 1-8, Bauzeit: 3 Monate, Bauherr: privat

08 / 2014 Umbau und Sanierung Erdgeschoss MFH, Köln Lindenthal
LPH 1-8, Bauzeit: 4 Monate, Bauherr: privat

01 / 2014 Erweiterung und Sanierung EFH, Bonn Kessenich
LPH 1-4, Bauzeit: in Planung, Bauherr: privat

09 / 2013 Kernsanierung Einfamilienhaus, Refrath
LPH 1-8, Bauzeit:4 Monate, Bauherr: privat

06 / 2013 Dachausbau und Erweiterung mit Gaube MFH, Köln Rodenkirchen
LPH 1-8, Bauzeit:4 Monate, Bauherr: privat

03 / 2013 Küchenplanung und Erdgeschosssanierung denkmalgeschütze Gründerzeitvilla, Bad Godesberg
LPH 1-8, Bauzeit:4 Wochen, Bauherr: privat
08 / 2012 Aufstockung Mehrfamilienhaus Karolingerring 12, Köln Südstadt
LPH 1-8, Bauzeit:7 Monate, Bauherr: Architekt

04 / 2012 Entwurf Gästehaus T. Cragg, Skulpturen Park Wuppertal
LPH 3-4, Bauherr: privat

08 / 2011 Dachausbau und Erweiterung mit Dachterrasse MFH, Köln Nippes
LPH 1-4, Bauherr: privat

06 / 2010 Dachausbau mit Anbau und Terrasse denkmalgeschütze Gründerzeitvilla, Bad Godesberg
LPH 1-8, Bauzeit:4 Monate, Bauherr: privat

08 / 2009 Kernsanierung Eigentumswohnung Karolingerring 12, Köln Südstadt
LPH 1-8, Bauzeit:4 Monate, Bauherr: privat

10 / 2008 energetische Kernsanierung Reihenhaus, Refrath
LPH 1-8, Bauzeit:4 Monate, Bauherr: privat

04 / 2007 Kellogg/Matters Property, Tenderfield, NSW Australien
Konzeptentwicklung zur Nutzung und Erschließung von 195 ha im australischen Hinterland LPH 1-3, Bauherr: privat

10 / 2006 Tuchekoi House, Sunshine Coast, QLD Australien
Planung und Realisierung eines ressourcenschonenden Wohnhauses in Holzbauweise LPH 3-8, Bauzeit:8 Monate, Bauherr: privat

11 / 2005 ”Spielstadt” in der AWO Kindertagesstätte, Monheim
Konzept, Planung und Realisierung einer mechanischen Kinderspielwand

04 / 2005 Barrierefreies Wohnen, Umnutzung zu Wohnräumen im Altbaubestand, Neukirchen-Vluyn
LPH 3-8, Bauzeit:7 Monate, Bauherr: privat

02 / 2005 Messestand der Firma HPM
Konzept, Planung und Realisierung

06 / 2003 Wohnen und Arbeiten in Köln
Planung und Realisierung Sanierung Eigentumswohnung LPH 3-8, Bauzeit:2 Monate, Bauherr: privat
ZUR PERSON


Lebenslauf Jan Tenbücken

2017 Tag der Architektur, Architektenkammer NRW
Ausstellung und Besichtigung zum Tag der Architektur 2017, Aufstockung Mehrfamilienhaus Karolingerring, Köln

2014 Gablik Otto Architekten, Köln, Freie Mitarbeit
Projektleitung Dachausbau Krafthaus Rheinauhafen, Köln, LPH 1-8 Aufstockung MFH, Köln Innenstadt, LPH 3-5 Projektleitung Umbau Villa Johannisberg, Wuppertal, LPH 1-8

2009 Bob Architektur, Köln, Freie Mitarbeit
BDA-Preis Auszeichnung guter Bauten Umnutzung der Wilhelmschule Kamp-Lintfort in Bürogebäude Projektleitung Sonderbauteile, LPH 3-8

2009 Mitglied der Architektenkammer NRW

2008 Falke Architekten, Köln, Freie Mitarbeit
Projektleitung Neubau MFH, Rondorf, LPH 1-8 Projektleitung Neubau EFH, Sürth, LPH 1-8 Projektleitung Neubau EFH, Widdersdorf, LPH 1-8 Projektleitung Umbau EFH, Rodenkirchen, LPH 1-8

2007 Lepel & Lepel Architekten, Köln
1.Preis Realisierungswettbewerb Kompetenzzentrum Motorentechnik RWTH Aachen
2006 Reid Campbell Group Architects, Interior Designers and Planners, Sydney/ Australia
Headoffice Australian Government DAFF, Canberra, LPH 5-7

2006 David Atkins Enterprises, Sydney/ Australia
Opening Ceremony 15th Asian Games, Doha 2006 CAD Operator workshop Sydney, "City of the Future", LPH 5

2005 Sommer Seminar 2005 Architektenkammer NRW
Perspektive Altenberg" in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Odenthal und der Regionale 2010

2004 ASTOC/ KCAP Architekten Köln/ Rotterdam
Ausstellung "The City as Loft", Hamburg and Gelsenkirchen

2005 Diplomarbeit mit Anerkennung Studiengang Architektur Fachhochschule Köln
Kultur Park KHD Köln, Umnutzung einer denkmalgeschützen Industriebrache

2004 Nominierung für den Förderpreis der Deutschen Architektenkammer
Konstruktiver Entwurf, Fundacion Luis Bunuel, Barcelona

2003 1.Preis Studentenwettbewerb
Wochenendplatz Staadt, Gemeinde Engelskirchen

1999 Crew Mitglied des transatlantik Schooners "Tree of Life"
Alexandria, Virginia, Eigentümer: R. Kellogg

1998 Ausbildung zum Tischler

1995 Zivildienst

1993 Abitur
IMPRESSUM
Jan Tenbücken  Architekt
Adresse:  Karolingerring 12,  50678 Köln
Kontakt:  T: 0221-16872175,   F: 0221-16872177
Mail:   mail@jan-tenbuecken.com
Netz:  www.jan-tenbuecken.com

Fotos:
Martin Scherag, Köln
Jan Tenbücken, Köln

Diverses:
USt.-Id.-Nr.: DE240373466

Berufsbezeichnung: Architekt

Akademischer Grad: Dipl.-Ing. (FH)

Zuständige Architektenkammer:
Architektenkammer NW Zollhof 1, D-40112 Düsseldorf

Mitgliedsnummer: AK NW 100186

berufliche Regeln:
- Baukammergesetz NRW (BauKG NW)
- Durchführungsverordnung zum BauKG NW (DVO BauKG NW)
- Satzung der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

Die genannten berufsrechtlichen Regelungen sind über die Internetseiten der Architektenkammer NRW nachzulesen.








© das copyright für alle Abbildungen, Pläne, Zeichnungen, Visualisierungen und Fotos liegt bei Jan Tenbücken
Urheberrecht:
Alle auf dieser Website veröffentlichten Abbildungen, Pläne, Zeichnungen, Visualisierungen und Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung, insbesondere die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verarbeitung, Einspeicherung, Übersetzung bzw. Wiedergabe von Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Haftungsausschluss:
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Externe Links:
Inhalte fremder Webseiten, auf die ich in meinem Webauftritt direkt oder indirekt verweise (durch "Hyperlinks" oder "Deeplinks", liegen außerhalb meines Verantwortungsbereiches und mache ich mir nicht zu Eigen. Ich kann jedoch erklären, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Webseiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Webseiten habe ich keinerlei Einfluss. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Webseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb der eigenen Homepage gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Erhalte ich von illegalen, rechtswidrigen oder fehlerhaften Inhalten auf Webseiten Kenntnis, die ich verlinke, werden ich die Verlinkung aufheben.